Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Abschlussprojekte

EuroMACHS schlägt eine Brücke zwischen dem Wissen über das europäische Kulturerbe und aktuellen Entwicklungen in der Informations- und Kommunikationstechnologie, sowie der Editions- und Archivwissenschaft.

Ziel des Programms ist es, den Absolventinnen Wissen, Fertigkeiten und Kompetenzen zu vermitteln, die sie befähigen, komplexe IT-Projekte in kulturellen und öffentlichen Institutionen zu planen und umzusetzen. 

Daher wird die zu verfassende Masterarbeit im Rahmen eines Projektes verfasst, das in Kooperation mit einem Stakeholder (z.B. ein Archiv, Museum etc.) durchgeführt wird. Bei der Realisierung des Projektes wird großer Wert auf Teamwork, Interaktion und Kommunikation gelegt. Mehr Information dazu finden Sie im Menü links.

Kontakt

Elisabethstraße 59/III 8010 Graz
Zentrum für Informationsmodellierung - Austrian Centre for Digital Humanities Telefon:+43 (0)316 380 - 2292

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.